Warum lohnt es sich deiner Meinung nach sich mit Physik zu beschäftigen? Sollten das mehr Schüler/innen tun?

Es macht Spaß und man hat das Gefühl seine Umgebung besser verstehen zu können. Ja, auf jeden Fall sollten es mehr Schüler/innen tun!

Warum hast du damals an der PhysikOlympiade teilgenommen?

Die erste Aufgabe war ein Kreuzworträtsel. Dieses zu lösen hat Spaß gemacht. Außerdem wurde ich von einer Lehrerin motiviert mich auch noch an die anderen Aufgaben zu setzen und sie abzugeben. Im zweiten Jahr habe ich aus eigener Motivation teilgenommen.

Was hat dir bei deiner Teilnahme am besten an der PhysikOlympiade gefallen?

Das Wiedersehen und Kennenlernen von anderen IPhO-Teilnehmer/innen. Ich hatte immer viel Spaß und konnte nebenbei noch viel von und mit ihnen lernen. Zusätzlich hatte ich noch schulfrei.
Ich hab das Recherchieren gelernt und auch das selbstständige Erlernen von Themen, die man in der Schule noch nicht behandelt hat. Ab der ersten Runde traf ich auf Aufgaben die für mich unlösbar erschienen. Mithilfe vom Internet konnte ich mir aber gut Stoff selbst erarbeiten. Umso toller war das Gefühl, wenn man zum Schluss die Aufgabe lösen konnte. Insgesamt konnte ich sehr viel fachliches Wissen mitnehmen.
Beispielsweise hatte ich experimentell gar keine Erfahrungen. Auch das habe ich das erste Mal richtig bei der IPhO Bundesrunde gelernt.

Physik macht Spaß und wir sind tagtäglich davon umgeben. Es schadet auf jeden Fall nicht sich damit auseinanderzusetzen.

Das möchte Jia-Ming allen Schüler/innen mit auf den Weg geben, warum sie Physik in der Schule und auch außerhalb davon verfolgen sollten.

Hast du dein Physikwissen auch nach deiner Schulzeit noch gebrauchen können bzw. wo konntest du es nutzen?

Ja, ich studiere jetzt Physik. Im Praktikum muss ich immer die Theorie erarbeiten, den Versuch durchführen, die Messungen auswerten und die Ergebnisse diskutieren. Letztendlich genau das was man bei der IPhO auch machen muss.

Wer sollte sich für Identiphy bewerben?

Jede/r. Auch wenn man denkt man kann kein Physik, einfach machen. Durch eine Teilnahme kann man nicht dümmer werden.

Hast du einen Tipp für zukünftige PhysikOlympiaden- und Identiphy-Teilnehmende?

Einfach teilnehmen und so viel Wissen, Werbegeschenke, Freunde, Essen, etc mitnehmen wie es nur geht. Ach...und für die experimentellen Aufgaben ist es auf jeden Fall hilfreich mal in Altprotokolle von Physikstudierenden zu schauen. Da sieht man eigentlich ganz übersichtlich wie man einen Versuch vernünftig mit Fehlerrechnung auswertet.