Die Internationale PhysikOlympiade des IPN

Identiphy ist an die PhysikOlympiade angegliedert. Nur Teilnehmende der PhysikOlympiade können auch an Identiphy teilnehmen.

Die Internationale PhysikOlympiade (IPhO) ist ein Talentwettbewerb, an dem physikbegeisterte Jugendliche aus aller Welt teilnehmen. Einmal im Jahr entsenden teilnehmende Länder eine Gruppe aus Schülerinnen und Schülern, die anschließend bei theoretischen und experimentellen Aufgaben gegeneinander antreten und um Medaillen kämpfen.
Wer aus Deutschland entsandt wird entscheidet ein Auswahlwettbewerb, in dessen Rahmen über vier Runden die besten Teilnehmerinnen und Teilnehmer ermittelt werden. Die ersten beiden Runden bestehen aus Aufgaben, die in Heimarbeit gelöst werden. Etwa fünfzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus diesen Runden werden anschließend zur dritten Runde, und anschließend wiederum die fünfzehn Besten zur vierten Runde eingeladen.

Weitere Informationen sind auf der Webseite der IPhO zu finden! Zur Webseite
Hier gibt es Informationen zur Anmeldung zu Identiphy Anmeldung zu Identiphy